Marcus Olbrich

Vorsitzender DLK Leinfelden-Echterdingen
Untertorstraße 28

Ich bin…

1,76m groß, verheiratet und Diplom Biologe

Zur Jugendarbeit bin ich gekommen…

Als Jugendkreisler wurde ich gefragt, ob ich nicht mal bei der Dorffreizeit mithelfen möchte, danach hab ich mit Jungschar angefangen und bin relativ schnell auch in der Gremienarbeit gelandet, die mir überraschenderweise viel Spaß macht.

Ich engagiere mich im Bezirksjugendwerk…

seit Frühjahr 2013. Nachdem wir zu dem Zeitpunkt 3 Jahre in Echterdingen gewohnt haben, hatte ich das Gefühl, dass es an der Reihe ist, mich in unserer neuen Heimat zu engagieren. Da kam die Anfrage aus dem Bezirksvorstand genau zum richtigen Zeitpunkt.

Meine Aufgaben im Bezirksjugendwerk sind…

Ich bin Vorsitzender des Distriktleitungskreises Leinfelden-Echterdingen und fungiere als Verbindungsstelle zwischen Vorstand und den einzelnen Jugendarbeitsträgern der Teilorte, die ich dann wiederum im Vorstand vertrete. Außerdem liegt die Fachaufsicht für Matthias Gebhardt bei mir.

Wenn ich nicht gerade in der Jugendarbeit aktiv bin mache ich…

Die meiste Zeit verbringe ich wahrscheinlich in Tübingen, in der Uniklinik. Dort forsche ich in der Kardiologie an Gefäßerkrankungen. Sonst kann man mich auch oft auf dem Rennrad und/oder in den Bergen treffen.

Was mir noch wichtig ist…

Eine wunderbare Zusage aus Jesaja 54,10:
Denn es sollen wohl Berge weichen und Hügel hinfallen; aber meine Gnade soll nicht von dir weichen, und der Bund meines Friedens soll nicht hinfallen, spricht der HERR, dein Erbarmer.