PACK NIX 2019

Eine tolle PACK NIX Woche liegt hinter uns. 27 Jugendlichen und 7 Mitarbeitenden waren zu Gast in Scharnhausen im Gemeindehaus. Unser Programm begann um...

Zufrieden – aber sowas von…

Der aktuelle Newsletter zum Beginn der Sommerzeit ist fertig. Hier kannst du den Newsletter lesen oder gleich abonieren.

3,2,1 Impro…

hieß es sieben Stunden lang bei unserem ersten Improtheater Schulungstag. Die Teilnehmer wagten sich an die hohen Kunst des komplett improvisiertem Theaters heran. Die...

KonfiCamp 2019: ZUFRIEDEN

ZUFRIEDEN – das diesjährige Motto ist auch gleichzeitig das Fazit des KonfiCamps 2019. Wir sind glücklich, zufrieden und sehr dankbar für dieses wunderbare Wochenende....

Schulbetrieb startet!

Der Neubau des Schulgebäudes in Maphanga, Kenia ist abgeschlossen. Mit dem Erlös der Orangenaktion 2018 haben wir den Neubau des Schulgebäudes in Kenia unterstützt....
< >

begegnen – begleiten – befähigen

das Evangelische Bezirksjugendwerk Bernhausen

Aktuelles aus dem Bezirk

Ostern

Wir grüßen euch mit dem alten Ostergruß: Der Herr ist auferstanden! Er ist wahrhaftig auferstanden! Diese Osterfreude, dass Jesus auferstanden ist, lebt und Menschen...

Mwanzi – geniale Begegnung

Nach der spontan eingelegten Probe in der Kathedrale (ein Wahnsinnsecho) ging es mit Auto und per Fuß nach Mwanzi, der „Heimatgemeinde“ Elisabeths, einem Vorort...

Manyoni – erste Erkundigungen

Heute besuchten wir den Wochenmarkt in Manyoni. Es dauerte relativ lange, weil immer wieder angehalten werde musste, um hier und da und dort ein...

Dies und das

Manchmal erlebt man dann doch die eine oder andere Überraschung Die Autopanne von gestern musste ja auch noch repariert werden. Thomas Limbächer hat sich...

Video- und Audiobeiträge

Damit ihr auch sehen und hören könnt, wie wir und natürlich auch die Chöre (oder auch anderes) klingen,  ein paar Beispiele. (aufgrund der technischen...

Kleiner Autostopp

Auf dem Heimweg von Singida nach Manyoni hatte das Begleitfahrzeug eine kleine Panne. So ist Afrika… Dafür bescherte der zweistündige Stop einen wunderschönen Sonnenuntergang....

Karfreitag in Singida

Beim Frühstück gab es heute wie immer keine Überraschung, d.h. pro Person zwei Toasts,  süße Spaghetti (ja, das ist so richtig und kein Verschreiber)...

Ikungi

Heute waren wir wieder eine sehr junge und kleine (30 Mitglieder) Gemeinde besuchen – Ikungi, ca. 30 km südlich von Singida. Auch hier könnte...

Schwere Tage

Es könnte ja der Eindruck entstehen,  dass wir hier in Tansania das volle Luxusleben hätten. Weit gefehlt! Ein paar Eindrücke gefällig? 1. Die ersten...

Singida Lake Hill Motel

Damit ihr zu Hause ein bisschen einen Eindruck bekommen könnt, wo und wie wir untergebracht sind, einen kleinen Einblick ins Lake Hill Motel Und...

Kibaoni

Nach „Mittagessen“ und einer KLEINEN Pause ging es auch schon in die Stadtrandgemeinde Kibaoni – ein Ableger der großen St. Paul Gemeinde, der Zentralgemeinde...

Mpipiti

Nach doch längerer Fahrt als geplant kamen wir in Mpipiti an. Dort wurden wir auch schon von einem kleinen Empfangskomitee aufs Herzlichste in der...

Busfahrt nach Mpipiti

Einen kleinen Einblick in unseren schnuckeligen Bus… Es fällt vielleicht außerdem auf, dass wir heute zum ersten mal unser „Trikot“ tragen. Das Motiv hat...

Singidaunternehmungen

Heute waren wir in und um Singida unterwegs. Nach einem gemütlichen Frühstück im Hotel Lake Hill (ca. 300m vom Gelände der anglikanischen St. Paul...

Safarieindrücke

Ein Wahnsinnstag… Wir haben auf unserer Pirschfahrt enorm haben gesehen. Und noch viel mehr…

Die Tuba reist als Sperrgepäck

Am Samstag 12. April geht es los – Matthias Gebhardt (im Bild vorne rechts) mit 21 weiteren Bläsern, einem Dirigenten und zwei weiblichen Begleitungen...

Die Hauptamtlichen im Kirchenbezirk

Der Kirchenbezirk Bernhausen hat ein großes Team von Hauptamtlichen in den verschiedenen Bereichen des Diakonats angestellt. Von der klassischen Gemeindediakonenstelle und Jugendreferentenstelle zur aufsuchenden...

Delegiertenversammlung 2014

Am 28. März fand die Delegiertenversammlung des Bezirksjugendwerks Bernhausen statt. 48 Delegierte ließen sich zu der Abendveranstaltung einladen. Die erfahrenen Delegierten erlebten einen gänzlich...