Gastfamilientag in Kilimatinde

Heute waren wir „allein“ (als Deutsche) in verschiedenen Gastfamilien – Gemeindeglieder von Kilimatinde. Aber uns begleitete jeweils einer der letztjährigen Reisegruppe. So war eine Kommunikation gut möglich. Die Gastgeber waren Kirchengemeinderäte, Angestellte in Krankenhaus, Chorsänger/-innen, Nachtwächter, Dorfvorsteher, Lehrer und andere.
Ein Tag mit vielen Eindrücken – leider fehlen mir (Matthias) die Bilder der anderen, deshalb Bilder von mir…

image

Leckeres, reichhaltiges Frühstück.

image

Rundgang – auch die nächste Umgebung (hier sieht man die Biogasanlage –  funktioniert tatsächlich! Der Großteil der Mahlzeiten wurden darauf zubereitet)

image

Am Ende der harten Arbeit 😇… Chipsies-Zubereitung

Aber es gab auch herzliche Zwischenmahlzeiten: gegrillte Maiskolben, Popcorn,…

image

Am Ende des Tages waren alle glücklich, die Gastgeber, die Begleiter und auch wir. Wieder neue Beziehungen geschlossen und Tansania hat ein weiteres Gesicht bekommen!

image