Secret places

Kommen – Entdecken – Staunen

Was ist „secret places“?

Ein neuartiges Format der ev. Jugendarbeit für junge Erwachsene. Geheime oder geheimnisvolle Orte, in der Natur, einem Betrieb oder in einer sozialen Einrichtung im Kirchenbezirk, werden „live“ entdeckt und für die Besucher erlebbar. Vieles ist möglich, aber es bleibt lange geheim!

Konkret…

Was bekannt ist: das Datum und die Uhrzeit – Termine s.u..

Willst du bei „secret places“ dabei sein, dann meld dich bei unserem „secret places“-Whatsapp-Broadcast: +4915731624699 (bitte so abspeichern).
Falls du das in der mobilen Version anschaust, kannst du draufklicken und es öffnet sich die Telefonfunktion/dein Adressbuch und du kannst die Nummer direkt abspeichern.)
Schreib deinen Vornamen, deinen Nachnamen und Start secret-places-whatsapp-broadcast rein. Wenn du keine Nachrichten mehr haben möchtest, schreib Stop secret-places-whatsapp-broadcast

Du bekommst ca. zwei Stunden vor dem Event den Treffpunkt und evtl. weitere wichtige Details mitgeteilt.

Vor Ort erwartet dich je nach Gegebenheit:
• Interview einer Person, die mit dem Veranstaltungsort verbunden ist
• Live-Musik
• ein „Input“ zum Abend – der in Bezug zur Location oder dem Thema steht
• am Ende ein Ständerling und Zeit für Begegnung

Termine 2020 – jeweils 20 Uhr