Nach gründlichen Überlegungen haben wir uns schweren Herzens dazu entschlossen die Osternacht dieses Jahr abzusagen. Die Osternacht des Bezirksjugendwerks wurde für viele die letzten Jahre zu einer Tradition. Viele haben sich zu Fuß oder mit dem Fahrrad gemeinsam auf den Weg nach Neuhausen in die Aussegnungshalle gemacht, um gemeinsam mit Anderen die Osterhoffnung zu erleben. Ein Gottesdienst mit Musik, Kerzenlicht weitergeben, Predigt, Abendmahl und ein gemeinsames anschließendes Frühstück im Gemeindehaus wurde von über 300 Personen mitgefeiert. Aufgrund der aktuellen Pandemiesituation wäre das in dieser Form nicht möglich gewesen. Über eine Alternative im Freien hatten wir ausführlich diskutiert. Aufgrund der aktuellen Verordnungen des Bund-Länder Gipfels wäre jedoch auch diese Alternative nicht durchführbar. Deshalb müssen wir dieses Jahr auf die Osternacht verzichten. Jedoch nicht auf die Osterfreude, die sich durch die Auferstehung Jesus breit macht!

Etliche Gemeinden im Kirchenberzirk haben Corona-konforme Angebote für die Osterfeiertage auf die wir an dieser Stelle gerne verweisen.

Osterweg in Musberg

Ökumenischer Kreuzweg und Passionsweg in Kemnat

Mitmach-Event „Der große Ostercountdown“ in Echterdingen

Osterweg in Ruit

Osterweg in Harthausen