Vorstand

Der komplette EJW-Vorstand im Rahmen des Klausurwochenendes Januar 2017 von links nach rechts:
Raphael Manz, Birgit Dürr, Matthias Gebhardt, Marion Hahn, Marcus Olbrich, Stefanie Kienzle, Michael Hummel, Simone Heimann, Matthias Trick, Stefan Heimann und Thomas Alber.


Birgit Dürr

Ich bin… Birgit Dürr Zur Jugendarbeit bin ich gekommen… Durch meinen Jugendkreis Ich engagiere mich im Bezirksjugendwerk… weil ich von der Vielfalt im Bezirk...

Marcus Olbrich

Ich bin… 1,76m groß, verheiratet und Diplom Biologe Zur Jugendarbeit bin ich gekommen… Als Jugendkreisler wurde ich gefragt, ob ich nicht mal bei der...

Marion Hahn

Ich bin… …. Marion Hahn Zur Jugendarbeit bin ich gekommen… …. durch eine Freundin. Nach der Konfirmation hatte diese mich immer nach Sielmingen in den...

Matthias Gebhardt

Ich bin… mal Bezirksjugendreferent, mal Waldheim-, mal Reiseleiter, mal Ehemann, mal Familienvater, mal Mann, mal manches parallel und eigentlich nur Matthias Gebhardt. Zur Jugendarbeit...

Michael Hummel

Ich bin… Michael Hummel Zur Jugendarbeit bin ich gekommen… als ich mit 16 Jahren angefangen habe, Bubenjungschar zu machen. Ich engagiere mich im Bezirksjugendwerk! Das...

Raphael Manz

Ich bin… Raphael Manz Zur Jugendarbeit bin ich gekommen… ganz klassisch über die Jungschar als Teilnehmer, Konfirmandenunterricht, diverse Bezirks-Freizeiten und schließlich selbst als Jungscharmitarbeiter....

Simone Heimann

Ich bin… Simone Heimann, Bezirksjugendreferentin Zur Jugendarbeit bin ich gekommen… weil ich schon als Kind gern bei Angeboten teilgenommen habe. So wurde ich nach...

Stefan Heimann

Ich bin… Stefan Heimann, Bezirksjugendreferent Zur Jugendarbeit bin ich gekommen… weil man in der Jungschar meistens Fußball gespielt hat und das Jungscharzeltlager immer erlebnisreich...

Stefanie Kienzle

Ich bin… Stefanie Kienzle, Vorsitzende des Bezirksjugendwerkes. Zur Jugendarbeit bin ich gekommen… als Teilnehmerin in der Kinderkirche und Jungschar. Irgendwann begannen die ersten zaghaften Versuche...

Thomas Alber

Ich bin… ein von Gott geliebter Mensch, meine Eltern haben mich auf den Namen Thomas, getauft. Zur Jugendarbeit bin ich gekommen… weil ich schon...

Tobias Schaller

Ich bin… Tobias Schaller, 24 Jahre jung, Jugendreferent. Zur Jugendarbeit bin ich gekommen… Durch Beziehungsarbeit und einen super Jugendreferenten während meiner Konfirmandenzeit. Deshalb ist...